Programm | GERMAN MANAGEMENT RUN

"FIT FOR MANAGEMENT" 2019

Im Zuge des GERMAN MANAGEMENT RUN 2019 steht das Symposium "FIT FOR MANAGEMENT" auf dem Programm. Mit Vorträgen und Diskussionsrunden rund um das Thema "Gesundheit von Managern" stimmen sich die Läufer von 12:30 bis 17:00 Uhr auf den im Anschluss folgenden Lauf ein.

Programm 2019

„Wie werde ich die Nummer 1?“ So kann Management vom Leistungssport lernen

Uta Pippig, mehrfache Siegerin der großen City-Marathons Berlin/Boston/New York

Die ehemalige Marathonläuferin der Weltspitze ist inzwischen Kolumnistin der WELT, Laufexpertin von SCC EVENTS und demnächst Buchautorin. In ihrem Erstlingswerk „Laufend in die Freiheit“ beschreibt sie ihren langen Weg auf eindrucksvolle Weise. Sie kennt die Parallelen zwischen Leistungssport und den Anforderungen von Topmanagern – der Weg in die oberen Etagen erfordert Durchhaltevermögen, Nehmerqualitäten und Weitblick. Der Weg zur Nummer 1 ist keine Sprintdistanz.

BGM in Theorie & Praxis | Best Case zu Chancen und Risiken

Niels Gundermann, Vorsitzender, Bundesverband BGM
Nadine Hoffmann, Health Management, Coca-Cola European Partners Deutschland

Inwiefern ist das BGM für ein Unternehmen wichtig? Bei Coca-Cola wird seit Jahren die Gesundheit von Mitarbeitern aktiv gefördert. Welche Chancen entwickeln sich dadurch für den Konzern? Welche Risiken sind dabei zu beachten? Welche Rolle spielt die Führungskräfteentwicklung im BGM?

In jedem steckt ein Held - Vom Loser zum Bringer für Wirtschaft und Gesellschaft

Sascha W. Nießen, Stv. Vorsitzender & Mitgründer, Gesundheitsland Deutschland

Zwei Millionen junge Menschen sind ohne Ausbildung, über drei Millionen Erwachsene ohne Job. Trotz zahlreicher freier Stellen in den Betrieben ist die Zahl junger Menschen ohne Berufsausbildung zuletzt sogar gestiegen. Gesundheitsland Deutschland entdeckt und weckt mit seinen Projekten das Potenzial vieler vermeintlich Schwächeren. Zum Nutzen des Einzelnen aber auch der Gemeinschaft.

Fit und fröhlich durch den Multitasking-Tag

Annika Zimmermann, Freie Mitarbeiterin, Redakteurin, ZDF

Sport treiben trotz langer Arbeitszeiten? Motiviert sein trotz überfülltem Terminkalender? Für das Morgenmagazin steht die charismatische Moderatorin um 2.00 Uhr auf und schafft es dennoch, mit Gelassenheit ihren Tag zu meistern. Auf Basis ihres Buches “Fit und fröhlich“ zeigt Annika Zimmermann mit leicht umsetzbarer Anleitung, wie man gut durch den täglichen Multitasking-Dschungel kommt.

Manage yourself – Die Lebensschule (Extrem)sport

Hubert Schwarz, Extremsportler und Geschäftsführer, Hubert-Schwarz-Zentrum

Als Extremsportler hat Hubert Schwarz Maßstäbe gesetzt. Grenzen zu überwinden, physische wie mentale, ist das Thema seines Lebens. Der Weg zum Erfolg ist lang. Einer, der diesen Weg schon oft gegangen ist, kann seine Erfahrungen besonders packend und authentisch weitergeben. Sein Vortrag zeigt eindrucksvoll auf, wie man nachhaltig Erfolg hat, im Sport wie im Leben.

Kraftwerk Mensch! Lebensenergie durch Bewegung „by the way“

Anja Wolf, Verkaufsleitung, Polar Electro Deutschland
Christian Broden, Marketing und Vertrieb, BARMER

Ob Fitness-App, Tracker-Armband oder Schrittzähler – das Self-Tracking liegt im Trend. Polar sowie die BARMER haben die Herausforderung der Digitalisierung angenommen. Wie funktioniert das Konzept? Wie wird die Nachhaltigkeit sichergestellt?

Programm: GERMAN.MANAGEMENT.RUN 2019 (PDF)

Der GERMAN.MANAGEMENT.RUN und das Symposium FIT FOR MANAGEMENT bringen die Themen Fitness, Network und Health in einer Veranstaltung zusammen.

Download

Programm 2019

Programm 2018

Programm 2017